Sonoff Wifi Drahtlos Switch Smart Fernbedienung Wireless Switch Smart Home Fernbedienung mit Timing Funktion für IOS Android (Funktioniert mit Amazon Alexa [Echo, Echo Dot]

November 1, 2017 - Kommentar

Spezifikationen: Material: ABS WLAN: IEEE 802.11 b / g / n Eingang: AC 90V-250V Maximum Leistung: 2200W Maximum Belastung: 10A Größe: (L) 88 * (W) 39 * (H) 22mm Drahtlose Frequenz: 2,4 GHz Gewicht: 0.045 kg/1.6oz Feature: 1. Fernbedienung WiFi und Gerätestatus 2. Steuer Aktion: Der Inhaber Geräte mit anderen Konten eWeLink teilen kann. 3.

Aktuellen Preis ansehen €11.99Amazon.de Preis
(ab 25. August 2019 11:03 CEST - Details)

Spezifikationen:

Material: ABS
WLAN: IEEE 802.11 b / g / n
Eingang: AC 90V-250V
Maximum Leistung: 2200W
Maximum Belastung: 10A
Größe: (L) 88 * (W) 39 * (H) 22mm
Drahtlose Frequenz: 2,4 GHz
Gewicht: 0.045 kg/1.6oz

Feature:

1. Fernbedienung WiFi und Gerätestatus
2. Steuer Aktion: Der Inhaber Geräte mit anderen Konten eWeLink teilen kann.
3. Unterstützung max 8 fähige Einzel- / Wiederholungs- / Countdown-Timing-Zeitpläne jedes Gerätes. Voreingestellte Timer können arbeiten, auch Netzwerk ist nicht verfügbar, aber das Gerät muss eingeschaltet bleiben.
4. Legen Sie den Standardenergiestatus
5. Szene / Intelligent Scene
6. Security-Mechanismus: Ein Eigentümer eines Geräts. Andere Leute können nicht hinzufügen Geräte, die bereits hinzugefügt wurden. Wenn Sie das Gerät auf ein anderes Konto hinzufügen möchten, sollten Sie es zuerst zu entfernen.

Folgendes beachten:

Sie können einen zweidimensionalen Code in der Box scannen APP zum Download bereit. Apple-Handy kann auch für „eWeLink“ in App Store suchen APP zum Download

eWeLink arbeitet mit Amazon Echo, Echo Dot und Amazon Tap jetzt!
Sonoff Pow kann mit Amazon Alexa arbeiten. Sie können Alexa benutzen, um Ihre Heimgeräte mit einfachen Befehlen zu steuern. Können Sie Alexa sagen oder Ausschalten Lichter und alle Geräte einzuschalten.

eWeLink arbeitet mit NEST
eWeLink kann mit Nest arbeiten! EWeLink Android Ver2.3.0 beginnt zu unterstützen Nest Learning Thermostat. Aktualisieren Sie Ihren Android eWeLink auf die neueste Version. Benutzer können mit Nest auf eWeLink APP paaren, eWeLink unterstützt nicht Ein- oder ausschalten Nest . Sie können jedoch die Umweltdaten des Nest verwenden, um intelligente Szenen zu erstellen nach auslösen / aus andere eWeLink Geräte.(Diese Funktion unterstützt iOS nicht)

Paket

1 X WiFi drahtloser Smart-Switch

Product Features

  • Sonoff ist eine drahtlose schalter, verbindet elektronische geräte wie haushaltsgeräte über WiFi. die elektronische geräte können gesteuert werden durch die bewegliche anwendung eWeLink die ausgeführt werden mit 2.4G wifi
  • eWeLink arbeitet mit Amazon Echo, Echo Dot und Amazon Tap jetzt! Sie können Alexa benutzen, um Ihre Heimgeräte mit einfachen Befehlen zu steuern. Um diese Funktion zu nutzen, einfach verknüpfen Sie Ihre Anwendung eWeLink mit Amazon Alexa. Mit wenigen Schritten können Sie Alexa sagen oder Ausschalten Lichter und alle Geräte einzuschalten.
  • eWeLink kann mit Nest arbeiten! EWeLink Android Ver2.3.0 beginnt zu unterstützen Nest Learning Thermostat. Nest-Besitzer können das Gerät an andere Benutzer auf eWeLink weitergeben. eWeLink unterstützt nicht Ein- oder ausschalten Nest . Sie können jedoch die Umweltdaten des Nest verwenden, um intelligente Szenen zu erstellen nach auslösen / aus andere eWeLink Geräte.
  • Unterstützung max 8 fähige Einzel- / Wiederholungs- / Countdown-Timing-Zeitpläne jedes Gerätes. Voreingestellte Timer können arbeiten, auch Netzwerk ist nicht verfügbar, aber das Gerät muss eingeschaltet bleiben.
  • Verbraucher können ferngesteuert die betrieb von haushaltsgeräten durch drehen sie auf, off sofort oder nach einem benutzer angegeben zeitplan, wie wiederholen oder countdown. Verbraucher können auch teilen die remote access mit anderen für eine gegenseitigen kontrolle der geräte.

Comments

Guido Martens says:

Tolles Teil wenn man es eingerichtet hat. Aber das hat bei mir gedauert Im Prinzip eine gute Idee und letztendlich, wenn es funktioniert auch gut in der Anwendung. Das Problem hatte ich beim Einrichten des SCHALTERS über die dazugehörige App. Ich musste den Suchvorgang mehrfach wiederholen. Irgendwann nach dem 8 Versuch hat die App dann das Gerät gefunden und mit meinem Netzwerk verbunden. Die Namen der zu schaltenden Geräte kann man dann später in der App ändern. Aber auch hier musste ich etwas fummeln bis es geklappt hat. Entweder bin ich schon zu alt oder die Technik ist noch nicht intuitiv genug für den Ottonormalanwender. Bein Schaltvorgang hört man ein deutliches Klacken von dem elektronischen Schalter. Ich habe zwei verschiedene Varianten der Geräte gekauft. Die eine hat eine grüne LED und die andere eine blaue. Auch hier lassen sich leider die LEDs nicht ausschalten. Die Einbindung in die Alexa App hat reibungslos funktioniert. Man muss lediglich eine neue Suche von Smarthomegeräten starten…

Wolfram Mitbach says:

Problemlos! (fast) Ich hatte zwar Probleme beim binden mit eWeLink auf meinen Samsung Galaxy Note 8, während es mit meinem Galaxy Note 4 sofort funktioniert hat. Das scheint aber ein Problem mit den Security Einstellungen des Note 8 zu sein dem ich noch nachgehen möchte. Ich habe jetzt 4 dieser Geräte in Betrieb auch wenn man sie (tlw. versehentlich) mit den bestehenden Schaltern vom Netz trennt bauen sie die WLAN Verbindung wieder rasch und zuverlässig auf. Die Verbindung zu meinem Router funktioniert auch bei ungünstiger Einbausituation problemlos. Das Zusammenspiel mit Alexa klappt einwandfrei, Gruppen habe ich in Alexa und nicht in eWeLink erstellt.Wermutstropfen ist dass man sich kleine Stromfresser installiert? Ein Anwender hier schreibt es wären bei der 4-ch Version 0,3W – sollte eigentlich bei den anderen Versionen ähnlich und verkraftbar sein?

Schreibe einen Kommentar.

*